Pilgern mit der Ev. Erwachsenenbildung in Westfalen und Lippe e.V.

Pilgertouren auf dem Sigwardsweg

"Ich bin, der ich war, war aber nicht, der ich bin"
(Bischof Sigward von Minden)
Pilgern auf dem Sigwardsweg an 10 Sonntagen im Jahr

Der Sigwardweg führt auf einer Nord- und Südroute von Minden nach Idensen am Steinhuder Meer. Hier ließ sich der Mindener Bischof Sigward im 12 Jh. eine Grabeskirche bauen.
Der insgesamt ca. 180 km lange Rundweg führt uns durch eine abechslungsreiche Landschaft: Berg und Tal, Feld und Wald, Flussauen, Städte und Dörfer. Spirituelle Impulse begleiten unseren Weg. Jede Tour wird mit einem Gottesdienst am Ausgangsort begonnen.

Die Teilnahme an einzelnen Touren ist möglich. Tagesetappen von 15-20 km sollten bewältigt werden können. Die weiteren Termine werden verabredet und können im Pilgerbüro Minden erfragt werden.
Leitung: Klaus-Dieter Jost

1. Etappe: Minden - Porta Westfalica
Datum: So., 19. März 2017, 09.30 bis 16.30 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz am Preußenmuseum in Minden,
Simeonsplatz 12
Kosten: 10 € pro Pilgertag

Anmeldung:
Irene Esser   0571 8374494
Klaus-Dieter Jost   0571 7981896

 

Ökumenisch unterwegs
Pilgerwochenende für Presbyter/innen, Pfarrgemeinderats- und Kirchenvorstandsmitglieder

Das Pilgerwochenende lädt ehrenamtlich Engagierte utnerschiedlicher Konfessionen ein, gemeinsam auf dem Sigwardsweg in der schönen Landschaft um das Ev. Kloster Loccum zu pilgern. Darüber hinaus geht es darum, danach zu fragen, was es heute angesichts des demographschen Wandels und der gesellschaftlichen Veränderungen heißen kann, Kirche in der Gemeinschaft zu gestalten.
Wir freuen uns auf den Austausch der Erfahrungen in den unterschiedlichen konfessionellen Kontexten.
Leitung: Dr. Christian Hohmann (MÖWe), Martin Decking (Dekanat Herford-Minden), Irene Esser (Ev. Erwachsenenbildung Ostwestfalen)

Samstag / Sonntag 20./21. Mai 2017, 10.00 - 16.00 Uhr
Ev. Akademie Loccum, Münchehäger Str. 6, 31547 Rehburg-Loccum
Kosten: 55,00 € inkl. Mahlzeiten und Übernachtung in der Akademie /
40,00 € inkl. Mahlzeiten und Übernachtung im Pilgerhaus.

Anmeldung: Dekanatsbüro Herford-Minden, Weststr. 2, Bad Oeynhausen
Martin Decking, Tel. 05731 9816140, dekanat@herford-minden.de

 

Auf und macht die Herzen weit
Ökumenische Pilgertage im Mühlenkreis Minden-Lübbecke

Miteinander Stille finden, Abstand vom Alltag, aber auch Gespräch und Kennenlernen von Menschen, die das Pilgern für sich entdeckt haben und denen das ökumenische Miteinander wichtig ist.
Der Pilgerweg führt ausgehend von Porta Westfalica auf dem Kamm des Wiehengebirges entlang bis Bruchmühlen mit Übernachtungen in Oberlübbe und Bad Holzhausen.
Leitung: Dr. Christian Hohmann (MÖWe), Martin Decking (Dekanat Herford-Minden), Irene Esser (Ev. Erwachsenenbildung Ostwestfalen)

Freitag, 09. bis Sonntag, 11. Juni 2017, 09.00 - 17.30 Uhr
Treffpunkt: Bahnhof Porta Westfalica
Kosten: 110,00 € inkl. Mahlzeiten und Übernachtungen ab Freitagabend

Anmeldung: Dekanatsbüro Herford-Minden, Weststr. 2, Bad Oeynhausen
Martin Decking, Tel. 05731 9816140, dekanat@herford-minden.de

 

Auf den Spuren von Bischof Sigward
Pilgertag "auf Rädern" im alten Bistum Minden

Für alle diejenigen, die den Sigwardsweg nicht zu Fuß gehen und doch kennenlernen möchten, wird erstmals eine Pilgertour mit dem Bus angeboten. Unterwegs besteht die Möglichkeit, eine Teilstrecke zu Fuß durch den Klosterforst zum Kloster Loccum zu pilgern. Hier nehmen wir an der Hora teil, einem jahrhundertealten Stundengebet der Zisterzienser.
Leitung: Klaus Dieter Jost, Irene Esser

Samstag, 17. Juni 2017, 09.00 bis ca. 19.30 Uhr
Treffpunkte:
09.00 Uhr ZOB Minden (Lindenstraße)
09.15 Uhr Kanzlers Weide Minden
09.30 Uhr Hausberge gegenüber der Sparkasse (Kirchsiek)
Kosten: 35,00 € inkl. Busfahrt, Führungen in Idensen und Kloster Loccum, Mittagessen im Alten Pfarrhof in Bergkirchen
Veranstalter: Ev. Erwachsenenbildung in Verbindung mit dem Pilgerbüro Sigwardsweg

Anmeldung:
Irene Esser, Tel. 0571 8374494
Klaus Dieter Jost, Tel. 0571 7981896
iesser@kirchenkreis-minden.de

 

Sternpilgertag 2017 nach Windheim

Zu Beginn der Sommerferien in NRW lädt das Pilgerbüro Sigwardsweg zu einem Sternpilgertag ein. In mehreren Kirchengemeinden, u.a. im Raum Petershagen und Stolzenau/Loccum, beginnt der Tag mit dem Gottesdienst in der jeweiligen Kirche. Anschließend pilgern die Gruppen zu Fuß oder mit dem Fahrrad auf Windheim zu. Dort in der romanischen Kirche direkt an der Weser findet die gemeinsame Abschlussandacht statt. Ein Kaffeetrinken im Gemeindehaus beendet den Pilgertag.
Die Pilgerstrecken umfassen je nach Entfernung nach Windheim per Fahrrad 20 km oder zu Fuß 10 km. Den Rückweg organisieren die Teilnehmenden selbst.
Leitung: Irene Esser und Team

Sonntag, 16. Juli 2017, ca. 10.00 bis 15.30 Uhr
Treffpunkt: Verschiedene Gemeinden im Raum Petershagen / Stolzenau / Loccum
Das detaillierte Programm wird auf Wunsch zugesandt. Interessierte können entscheiden, wo sie starten möchten, und sich verbindlich anmelden.
Kosten: 5,00 € (inkl. Kaffeetrinken)
Veranstalter: Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Minden, Pilgerbüro Sigwardsweg, Ev. Kirchengemeinde Windheim, Ehrenamtliche

Kontakt:
Irene Esser, Ev. Erwachsenenbildung / Pilgerbüro Sigwardsweg
Rosentalstr. 6, Minden
Tel. 0571 8374494, iesser@kirchenkreis-minden.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch mehr Informationen

Jahresprogramm der Ev. Erwachsenenbildung in Westfalen und Lippe e.V.